RWM News

TT-Damen erfolgreich, Herren vor schwieriger Rückrunde

erstellt von Matthias Stallein | |   Tischtennis

Mit einem unerwarteten 8:2 Sieg gegen den TTV Hövelhof II haben die Tischtennis-Damen einen wichtigen Erfolg eingefahren, denn die Damen-Bezirksliga ist in dieser Saison sehr ausgeglichen besetzt. Die Herren stehen nach der erwarteten 3:9 Niederlage gegen den TTV Höxter vor einer schwierigen Rückrunde.

Wie auch an diesem Spieltag wird Hövelhof wohl häufiger auf ihre Spitzenspielerin Maiwald verzichten müssen, da das Nachwuchstalent häufig mit dem WTTV-Kader unterwegs ist oder in der Verbandsligamannschaft aushilft. Dennoch kam der 8:2 Sieg in dieser Höhe überraschend. Die Doppel wurden noch geteilt, wobei Schlepphorst/Mangel ihres siegreich gestalten konnten und Thiesmann/Franke-Hellmann eine Niederlage einstecken mussten. In den Einzeln aber war RWM an diesem Tag kaum zu bezwingen und lediglich Franke-Hellmann musste in eine Fünfsatzniederlage einwilligen.    

Mit nun 11 Punkten haben die Damen zwar mit der Spitze gleichgezogen, aber dennoch auch nur 4 Punkte Vorsprung auf das Schlusslicht.

Die Herren mussten an diesem Spieltag gleich auf drei Spieler der zweiten Mannschaft zurück greifen. Gegen den Tabellen-Vierten aus Höxter standen die Vorzeichen daher wieder einmal schlecht und so ist die 3:9 Niederlage bei 14:28 Sätzen noch durchaus achtbar.

In den Doppeln konnten zwar alle überzeugen, letztlich gingen aber leider alle drei verloren, wobei insbesondere Glittenberg/Petermeier bei der knappen Fünfsatzniederlage einiges liegen ließen und auch Stallein/Sievers und Frenser/Schwarz bei ihren 1:3 Niederlagen durchaus Chancen auf mehr hatten. In den Einzeln war dann aber nur noch das obere Mastholter Paarkreuz konkurrenzfähig und so sorgten Glittenberg mit einem und Stallein mit zwei Einzelsiegen für die Mastholter Ehrenpunkte gegen den TTV Höxter.

Damit rutschen die Tischtennis-Herren auf einen direkten Abstiegsplatz in der Bezirksklasse ab und stehen vor einer schwierigen Rückrunde.

Weitere Ergebnisse der vergangenen Woche:


Herren 1. Kreisklasse
SV Herzebrock - RWM II 9:0

Herren 3. Kreisklasse
RWM III - TSV Victoria Clarholz IV 8:1
RWM IV - TV Verl III 5:8