RWM News

Tischtennis: Herren weiter auf Kurs

erstellt von Matthias Stallein | |   Tischtennis

Sowohl die 1. als auch die 2. Herren grüßt derzeit von der Tabellenspitze. Die Damen mussten dagegen eine Niederlage einstecken.

Im Heimpsiel gegen SV Bergheim II konnten die Damen dem druckvollen Spiel der Gäste letztlich nicht viel entgegen setzen. Obwohl die 4:8 Niederlage bei 19:27 Sätzen durchaus auch Spannungsmomente bot. Zu Beginn konnten Thiesmann/Franke-Hellmann ihr Doppel klar gewinnen, während Schlepphorst/Mangel ihres abgeben mussten. In der ersten Einzelrunde konnte dann aber nur Franke-Hellmann gewinnen, so dass sich die Niederlage früh abzeichnete. Es hätten an diesem Abend schon alle knappen Spiele für RWM laufen müssen, damit ein Sieg möglich gewesen wäre. Das gelang aber insbesondere Schlepphorst und Thiesmann in ihren knappen Fünfsatzniederlagen nicht. So waren die weiteren Erfolge von Schlepphorst und wiederum Franke-Hellmann nur Ergebniskorrektur.

Einen rabenschwarzen Tag erwischte unter der Woche die 2. Damen beim TTC Oelde und kassierte eine zwar erwartete Niederlage, die jedoch mit 0:10 deftig ausfiel.

Ihrer Favoritenrolle gerecht wurde die 1. Herren beim 9:1 in Schloß Holte-Sende. Insbesondere das Doppel Stallein/Rehfeldt musste sich aber zu Beginn bei einem knappen Fünfsastzsieg mächtig strecken. Ebenso erging es Glittenberg im ersten Einzel. Einmalig dem Gegner gratulieren musste an diesem Abend aber nur Schwarz in seinem Einzel.

Guten Sport bot auch auch die 2. Herren beim 8:4 im Heimspiel gegen SW Marienfeld III. Zu Beginn mussten Sievers/Schlepphorst ihr Doppel knapp in fünf Sätzen abgeben, während Sure/Loick ungefährdet gewinnen konnten. Im Einzel hatten die RWM Herren dann ein deutliches Übergewicht. Einmal mehr konnte Sievers überzeugen und steuerte gleich drei Einzelerfolge bei. Ebenso schadlos hielt sich Schlepphorst bei seinen beiden Einzeln aber auch Sure und Loick konnten je Einzel gewinnen.

Die Dritte musste auf Spitzenspieler Schlepphorst verzichten, der in der Zweiten aushelfen musste. So konnte man bei der Dritten des TV Isselhorst zwar in einzelnen Sätzen gut mithalten. Ein Erfolg gelang an diesem Abend aber nur Thranberend, so dass am Ende eine 1:8 Niederlage resultiert.

 
Die Ergebnisse im Überblick:

Damen-Bezirksliga
RW Mastholte  - SV Bergheim II 4:8

Damen-Kreisliga
TTC Oelde - SV RW Mastholte II  10:0   

Herren-Kreisliga
TTSV Schloß Holte-Sende II - RWM  1:9  

Herren 3. Kreisklasse A
RWM II - SW Marienfeld III  8:4

Herren 3. Kreisklasse C
TV Isselhorst III - RWM III  8:1  

Jungen Kreisliga
DJK BW Avenwedde III - RWM  6:8    

Mädchen Kreisliga
RWM - SV Herzebrock  3:7