RWM News

SV Rot-Weiß lockt mit vielen Kursen nach den Ferien

erstellt von Resi Buschkröger | |   Breitensport

Um die guten Vorsätze fürs neue Jahr schon frühzeitig anzugehen, stehen beim Sportverein Rot-Weiß Mastholte für Mitglieder und Gäste viele Möglichkeiten offen, denn nach den Winterferien starten neue Fitnesskurse. Am 8. Januar beginnt montags in der großen Sporthalle von 18.30 bis 19.30 Uhr ein neuer Step-Intervall-Kursus unter Leitung von Fitness- und Aerobic-Trainerin Stefanie Walkenfort. Er ist speziell für Einsteiger und Fortgeschrittene gedacht. Hier findet man einen bunten Mix aus Herz-Kreislauftraining mit leicht erlernbaren Schrittkombinationen aus den Grundschritten des Step-Aerobics, dazu Kraftübungen für den ganzen Körper. Anschließend von 19.30 bis 20.30 Uhr beginnt ein zweiter Kursus „Zumba Fitness“ mit Trainerin Sylvia Meierfrankenfeld. Zumba Fitness ist für absolut jeden geeignet. Man braucht keine Vorkenntnisse und auch keinen Tanzpartner. Es macht in erster Linie unglaublich viel Spaß und ist ein super effektives Workout, bei dem man die Fettpölsterchen schmelzen lässt und die Ausdauer trainiert.

Der seit Jahren beliebte „Bauch,Beine,Po“-Kursus beginnt am 11. Januar immer donnerstags von 18.00 bis 19.00 Uhr. Unter Leitung von Fitness- und Aerobic-Trainerin Daniela Borgelt werden hier mit gezielten Übungen die Problemzonen angegangen. Dieser Kurs findet in der kleinen Turnhalle statt. Die Zehnerkarte zum Preis von fünf Euro für Vereinsmitglieder und 25 Euro für andere Interessenten berechtigt zur Belegung von zehn Übungseinheiten – wahlweise im selben Kursus oder in verschiedenen Lehrgängen. Weitere Informationen zum Kursangebot bei Resi Buschkröger Telefon 02944/2355.