RWM News

Sebastiano Crocetta verlässt RWM in Richtung Sizilien

erstellt von Thomas Lauterbach & Peter Floß | |   Fußball

Unser langjähriger Jugendspieler Sebastiano Crocetta, in der Fußballjugend besser bekannt als „SEBY“ verlässt nach sechs Jahren mit seiner Familie Mastholte und kehrt wieder in sein Heimatland Italien in die Region Sizilien zurück.

Seby kam als „kleiner Junge“ mit 6 Jahren nach Mastholte und schloss sich hier direkt der  Fußballjugend von Rot-Weiß an. Es war beeindruckend wie schnell er sich integrierte und in einem Zeitraum von wenigen Wochen ein fast perfektes Deutsch sprach, wobei Ihm seine Teamkollegen immer hilfreich zur Seite standen.

Bis zu diesem Sommer durchlief er sämtliche Jugendmannschaften seiner Altersklasse (F- ,E- und D-Jugend) und wäre zur kommenden Saison in die C-Jugend gewechselt.

Zum Abschied traf sich das gesamte Team um das Trainergespann Thomas Lauterbach, Heiner Gutzler und Matthias Weiß in Lauterbachs Garten und überreichte im Verlauf der Abschiedsfeier Seby ein kleines Präsent in Form eines Trikots, damit Ihm seine Zeit bei den Rot-Weißen noch lange in guter Erinnerung bleibt.

Mit Seby“ verlieren“ wir nicht nur einen guten Fußballer sondern auch einen guten Freund und Mannschaftskamerad.

Wir – die D-Jugend und die gesamte Fußballjugendabteilung von RW Mastholte - wünschen Ihm und seiner Familie alles Gute und viel Glück in seiner neuen „Heimat“!

 

grazie e buona fortuna Seby