Jetzt aber wirklich!!! RWM bittet zum Derby gegen Rietberg

Fußball-Landesliga

RW Mastholte - TuS Viktoria Rietberg (Donnerstag, 18.30 Uhr)

Nach der äußerst unglücklichen 0:1-Heimniederlage gegen die SpVg VfB Schloß Holte am vergangenen Sonntag steht am Donnerstag bereits das nächste Heimspiel an. Dabei kommt es bereits um 18:30 Uhr zum Rückspiel im Derby gegen Viktoria Rietberg auf dem Sportplatz an der Brandstraße.

 

Im Hinspiel bei schönsten Wetter vor mehr als 600 Zuschauern gab es für unsere Jungs nach einem hartumkämpften Spiel leider eine 0:2 Niederlage. Noch deutlich schwerer als die Niederlage wogen damals die schweren Verletzungen von André Schledde und Timo Bölter, wobei Andre Schledde anschließend mit einem doppelten Schlüsselbeinbruch länger ausfiel, während Timo Bölter nach einer schweren Schienbeinprellung schnell wieder spielen konnte.

 

Die Vorzeichen für das Derby sind klar. Während Viktoria Rietberg als Aufsteiger bereits beachtliche 31 Punkte aus 21 Spielen bei einem Torverhältnis von 42:49 geholt hat und damit den elften Tabellenplatz belegt, blieben unsere Junge bisher weit hinter den Erwartungen zurück und belegen nach der Heimniederlage am vergangenen Sonntag wieder den letzten Tabellenplatz mit nur 15 Punkten aus 21 Spielen bei einem Torverhältnis von 24:50.

 

Somit muss unbedingt ein Sieg im Derby her um nicht  alle Chancen auf den Klassenerhalt zu verspielen.

 

Die Mastholter Jungs hoffen dabei auf die lautstarke Unterstützung ihrer Fans, so wie bereits im Hinspiel.