RWM News

Kanning-Team empfängt Titelanwärter

erstellt von Monika Duhme | |   Handball

Mit der HSG Löhne-Obernbeck erwartet die HSG Rietberg-Mastholte einen Titelanwärter. Damit hängen die Trauben für das Schlusslicht sehr hoch. Dennoch strahlt HSG-Trainer Björn Kanning eine gewisse Ruhe aus.

Handball, Bezirksliga
HSG Rietberg-Mastholte – HSG Löhne-Obernbeck (Sonntag, 18 Uhr in Mastholte)

„Wir haben die Fehler aus Brake analysiert und unser Training darauf ausgelegt,“ berichtet der Coach. Für seine Mannschaft geht es darum, kleine Fehler abzustellen und mehr Konstanz zu zeigen. „Wir müssen versuchen, ohne die kleinen Durchhänger auszukommen. Da schaltet sich dann zu viel der Kopf ein,“ so Kanning. Seine Marschroute lautet: Überhastete Angriffe vermeiden und sich Chancen erarbeiten.

 

Verzichten muss Kanning aus privaten Gründen auf Torwart Jens Wimmelbücker. Außerdem lässt er Moritz Dorenkamp noch aussetzen, da dieser angeschlagen ist und sich erst vernünftig auskurieren soll.