Zumba, Step-Aerobic und Bauch-Beine-Po – Neue Kurse starten nach den Ferien

Mit Ende der Sommerferien startet ab Mittwoch, 30. August wieder das Training der Breitensportabteilung des SV Rot-Weiß Mastholte mit ihren Vereinsgruppen „Fit ab 50“, Sport-Gymnastik, Pilates, Power-Gymnastik und „Fitness trotz Handicap“.


Am Donnerstag, 31. August, startet ein neuer Bauch-Beine-Po-Kursus für Anfänger und Fortgeschrittene. Unter Leitung von Daniela Borgelt findet der Kursus von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr in der kleinen Turnhalle statt.

Ab Montag, 4. September, beginnt ein neuer Step-Aerobic-Kursus (18.30 bis 19.30 Uhr) in der großen Sporthalle mit unserer Fitness-Trainerin Stefanie Walkenfort. Es handelt sich hierbei um eine gezielte Mischung aus Herz-Kreislauf-Training und Muskelkräftigung. Danach, von 19.30 Uhr bis 20.30 Uhr wird die Sporthalle an der Riekstraße wieder zur Partyzone, denn dann heißt es wieder „Zumba“ mit Instructorin Sylvia Meierfrankenfeld.

In den Gruppen sind Neueinsteiger stets willkommen.

Eine Zehnerkarte zum Preis von fünf Euro für Vereinsmitglieder und 25 Euro für Gäste berechtigt zur Belegung von zehn Übungseinheiten - wahlweise im Kursus Zumba, „Bauch-Beine-Po“ oder Step-Aerobic. Ein Einsteigen in diesen Kursen ist jederzeit möglich.